Umgebung

Aus Hill Climb Racing 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hill Climb Racing 2 Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.

Das Spiel besitzt einen sogenannten "Climb Canyon" - Ein gigantischer und expansiver Canyon wo alles passieren kann.

Dieser Climb Canyon besitzt mehrere Orte, die befahren werden können, zum Beispiel:

  • Hügelland - Der perfekte Ort, um die Vorteile von Fernreisen zu entdecken. Sind wir schon da?
  • Wald - Genieße die Ruhe und Natur. Mit einem Rennwagen!
  • Stadt - In diesem Stadtviertel hält sich Bill am liebsten auf - wahrscheinlich wohl wegen der ganzen Sprunggelegenheiten und Hindernisse.
  • Berg - Dieser Weg hat seine Höhen und Tiefen. Wie viele Berge kannst du bezwingen?
  • Rostlaubenriff - Erkunde die geheimnisvollen Tiefen des Rostlaubenriffs. Atme tief ein!
  • Winter - Der perfekte Ort, um die Vorteile von Fernreisen zu entdecken. Sind wir schon da?
  • Unter Tage - Wage dich ins Berwerk hinab. Vielleicht findest du Schätze.
  • Wüstental - Bill hat noch einen weiten Weg vor sich. Hoffentlich hat er sich gut mit Sonnencreme eingerieben.
  • Strand - Pack deine Badesachen. Bill fährt an den Strand!
  • Renngletscher - Trotze den Schneestürmen, der Lava und den eisigen Seen dieses vergessenen Gletschers! Und v. a.: Nimm dich vor Dinosauriern in Acht!
  • Mondlandung - Reise durchs All und erkunde die unbekannte Mondlandschaft! Mit einem Ticket kannst du einmal so weit wie möglich fahren.
  • Altwassermoor - Rutsche die schlammigen Hänge hinab, bahne dir einen Weg durch den Abfall und entkomme den Alligatoren im Altwassermoor.
  • Patchwork-Fabrik - Sicherheit am Arbeitsplatzt? Was ist das?