Verschrotten

Aus Hill Climb Racing 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Verschrotten wird ab dem Rang Gold I freigeschaltet. Dabei können Tuningteile verschrottet werden, die man nicht möchte oder nicht benötigt. Mit dem Schrott, der dabei entsteht, können andere Tuningteile gebaut werden, die man bereits erhalten hat, verbessern möchte aber nicht die nötige Zahl an Teilen besitzt. Nach dem Bauen der Tuningteile wird die Verbesserung auch seperate Münzen kosten. Die gesamte Anzahl von Schrott, den man besitzt, wird in der Werkstatt in der oberen linken Ecke rechts neben den Münzen und Juwelen mit einem Zahnrad dargestellt.

Wie verschrottet man ein Tuningteil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Schrottanlage
    Gehe in der Werkstatt in das Tuningteilmenü und dannach auf den "Schrott" Button rechts neben dem "Wagen" Button.
  1. Dort siehst du eine Liste all deiner Tuningteile, die du über die Zeit angesammelt hast. Scrolle bis zu dem Tuningteil, dass du verschrotten möchtest, weil du es nicht möchtest oder brauchst. Wähle es dann aus.
  2. Sobald du das Teil ausgewählt hast, kannst du mit einem Regler mit einem grünen Knopf die Anzahl von Teilen einstellen, die du verschrotten möchtest.
  3. Dann tippe auf den "Schrott" Button, um die Teile zur Schrottanlage hinzuzugeben.
  4. Jetzt sind die Teile dabei, verschrottet zu werden. Die Schrottanlage wird dir einen Countdown anzeigen, wie lange es noch dauern wird, bis die Teile fertig verschrottet sind. Die Zeit, die das Verschrotten benötigt, hängt von der Seltenheit all der Teile ab, die in der Schrottanlage sind. Je seltener das Teil, desto länger dauert das Verschrotten.
  5. Es können maximal 200 Tuningteile gleichzeitig verschrottet werden, jedoch können je nach Bedarf immer Tuningteile hinzugefügt werden, bis die Schrottanlage voll ist.
  6. Zusätzlich kann mit dem "Nur Überschuss" Knopf unten angegeben werden, ob man nur überschüssige Tuningteile, die zum aufs Maximum verbessern nicht nötig sind oder auch die Tuningteile, die man für das auf Maximum verbessern benötigen würde, verschrotten möchte.
  7. Sobald das Verschrotten beendet ist, kann man mit dem "Einsammeln" Button all diesen Schrott einsammeln.
  8. Jetzt kann der angesammelte Schrott dafür verwendet werden, im Tuningteilmenü neue Teile zu bauen, die man bereits erhalten hat.

Die gesamte Zeit, die man warten muss, bis die Schrottanlage fertig mit Verschrotten ist, kann mit dem Bezahlen einer bestimmten Zahl von Juwelen (abhängig von dem Schrott, den man daraus erhält) ganz übersprungen werden, um 8 Std. beschleunigt werden, indem man sich eine Werbung anschaut oder um 8 Std. beschleunigt werden, indem man die Werbung mit dem VIP Abonnement überspringt. Diese Methode ist nur 2 Mal am Tag verfügbar.

Mehr Informationen zum Verschrotten kann im Schrottmenü über den Info Button (Info button.png) herausgefunden werden.

Die Zeit die zum verschrotten der Teile benötigt wird, hängt davon ab welche Rarität das Tuningteil hat. Siehe dazu folgende Tabelle.

1 Teil der Rarität produziert in dieser Zeit
Normal 1 Schrott 30 Sek.
Selten 5 Schrott 2 Min. 30 Sek.
Episch 40 Schrott 20 Min.
Legendär 400 Schrott 3 Std. 20 Min.

Das Maximum von erhaltbarem Schrott von der Maximalanzahl von Teilen einer Rarität ist unterhalb gelistet.

200 Teile der Rarität produzieren in dieser Zeit
Normal 200 Schrott 1 Std. 40 Min.
Selten 1.000 Schrott 8 Std. 20 Min.
Episch 8.000 Schrott 2 T. 18 Std. 20 Min.
Legendär 80.000 Schrott 27 T. 15 Std. 20 Min.

Merke: Schrott kann auch von Team/öffentlichen Ereignisbelohunungen erhalten werden.